"Im Mittelpunkt meines Engagements
stehen immer die Menschen. Um
unsere Heimat für sie lebenswert
zu erhalten, setze ich mich ein."

6. Dezember 2009

Glückwünsche zum 80. Geburtstag des CDU Ehrenvorsitzenden Fritz Jannes


Der CDU Ehrenvorsitzende Fritz Jannes feierte seinen 80. Geburtstag. Bürgermeister Werner Groß, die Stadt Braubach und der CDU Ortsverband Braubach vertreten durch Schatz­meister Frank Michel gratulierten ihm herzlich.

Bereits vor 45 Jahren hat der Jubilar seine politische Heimat in der CDU gefunden. Von 1966 bis 1991 gehörte Fritz Jannes dem Vorstand der CDU Braubach an, zehn Jahre war er dessen Vorsitz­en­der. Zwanzig Jahre, von 1964 bis 1984, vertrat er die Bürgerinnen und Bürger im Stadtrat, zehn Jahre als Fraktionsvorsitzender. Für sein kommunalpolitisches Engage­ment er­hielt er 1984 die Hein­­rich-Schlusnus-Medaille in Silber und die Ehrenurkunde des Gemein­de- und Städte­bundes. An­schlie­ßend wirkte er von 1986 bis 1996 als Schiedsmann in der Verbandsge­mein­de. Als Erster in der Ge­schichte des CDU Ortsverbands wurde er 1997 anlässlich des 50jährigen Bestehens der CDU Brau­bach zum Ehren­vor­sitzenden gewählt.

„Fritz Jannes ist für viele Menschen in Braubach und darüber hinaus ein kompetenter Ge­sprächs­partner und hochgeschätzter Rat­ge­ber. Besonders in Bausachen hat er sich als Archi­tekt einen Namen ge­macht. Wir sind dankbar, dass er sich auch heute noch aktiv in der CDU engagiert.“, sagt CDU Vorsitzender Markus Fischer. Für Frank Michel, der auch Vor­sitzen­der des Fördervereins zur Erhal­tung der katholischen Kirche „Heilig Geist“ ist, hat das Engage­ment von Fritz Jannes beim Bau der Kir­che und des Pfarr­zent­rums be­son­dere Bedeutung: „Die Arbeit von Fritz Jannes für die katho­li­sche Kirchen­ge­meinde wirkt bis heute fort. Die Erhaltung der Kirche ist ihm nach wie vor noch ein sehr wichtiges Anliegen.“

Im Namen des CDU Ortsverbands überreichte Frank Michel ein Weinpräsent und über­mittelte die besten Wünsche des Vorstands. Vorsitzender Mar­kus Fischer wünschte dem Jubilar weiterhin alles Gute und beste Gesundheit.