"Im Mittelpunkt meines Engagements
stehen immer die Menschen. Um
unsere Heimat für sie lebenswert
zu erhalten, setze ich mich ein."

3. April 2012

"Zum Weissen Schwanen" zertifiziert

Im Frühjahr 2008 wurde das Hotel - Landgasthof „Zum Weissen Schwanen“ erstmals mit der Zertifizierung „Qualitätsbetrieb der ServiceQualität Deutschland Stufe II“ ausgezeichnet. Nach erfolgreicher Prüfung ist der Hotelbetrieb nun  für weitere drei Jahre zertifiziert worden.
Bürgermeister Werner Groß gratuliert Schwanen-Chefin Karolin König-Kunz zur Auszeichnung.


Weiterhin auf dem Weg zur optimalen Dienstleistung


Das Hotel - Landgasthof "Zum Weissen Schwanen“ gehört damit zu den 20 touristischen Dienstleistungsunternehmen in Rheinland-Pfalz der Qualitätsstufe II, die in einem intensiven Prozess von Eigen- und Fremdbewertungen ihr Qualitätsmanagement beurteilt und weiterentwickelt haben. Die Inhaberin Frau Karolin König-Kunz und die übrigen Qualitäts-Trainer binden dabei sämtliche Mitarbeiter des Betriebes sowie die Gäste und Partner mit ein, um Stärken und Schwächen zu identifizieren, Verbesserungsprozesse anzustoßen und die Dienstleistungsorientierung kontinuierlich zu fördern.

Mit der Initiative „ServiceQualität Deutschland in Rheinland-Pfalz“ trägt die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH bereits seit 2004 der Verbesserung der Qualität im Tourismus Rechnung. Das dreistufige Qualitätsmanagement „ServiceQualität Deutschland“ ist ein Projekt, das branchenübergreifend die Servicequalität von Dienstleistungen verbessern soll. Ziele der Zertifizierung sind unter anderem eine nachhaltige Optimierung des Status Quo durch die konsequente Analyse der Dienstleistung aus der Gäste- und Kundenperspektive sowie die Entwicklung neuer Ideen und effizienterer Arbeitsabläufe innerhalb des Unternehmens.