"Im Mittelpunkt meines Engagements
stehen immer die Menschen. Um
unsere Heimat für sie lebenswert
zu erhalten, setze ich mich ein."

17. Juni 2012

Ergebnisse der Bürgermeister-Stichwahl

Werner Groß entscheidet die Bürgermeister-Stichwahl mit 52,5 % der Stimmen für sich. Die Einzelergebnisse sind hier bei der Verbandsgemeindeverwaltung abrufbar.

Die Braubacher CDUler gratulieren Bürgermeister Werner Groß herzlich zur Wahl zum ersten Bürgermeister der künftigen Verbandsgemeinde Braubach-Loreley.

In Kestert hatten Bürgermeister Werner Groß (2. v. r.), Stadtbürgermeister Müller, Björn Dennert (v.l.n.r.) und Markus Fischer (r.) gleich doppelt Grund zum Feiern. Mit 52,5 % entschied Groß die Bürgermeister-Stichwahl für sich und mit einem 2:1-Sieg gegen Dänemark zieht die deutsche Nationalmannschaft in das EM-Viertelfinale ein
„Am 1. Juli geht die neue Kommune an den Start und mit Werner Groß wird ein erfahrener Verwaltungschef ihr erster Bürgermeister.“, sagte Braubachs CDU-Vorsitzender Markus Fischer, bei der Wahlfeier in Kestert. Zusammen mit Stadtbürgermeister Joachim Müller, den Ratsmitgliedern Björn Dennert und Günter Goß gratulierte er Werner Groß im Namen des CDU-Ortsverbands Braubach zum Gewinn der Bürgermeister-Stichwahl. „Wir haben in den vergangenen Wochen einen fairen Wettbewerb der Kandidaten erlebt. Jetzt ist die Entscheidung gefallen. Wir wünschen Werner Groß für die Zusammenführung der beiden Verbandsgemeinden viel Erfolg und stets eine glückliche Hand.