"Im Mittelpunkt meines Engagements
stehen immer die Menschen. Um
unsere Heimat für sie lebenswert
zu erhalten, setze ich mich ein."

16. Oktober 2012

CDU vor Ort beim Getränkevertrieb Jung

Seit fast 100 Jahren ist die Firma Jung in Braubach zu Hause. Heute hält der Betrieb nicht nur ein großes Getränkesortiment bereit, sondern ist auch Brennstofflieferant und bietet mit seinem Leihservice alles, was für ein großes oder kleines Fest gebraucht wird – vom Festzelt bis zur Sitzgarnitur und vom Ausschankwagen bis zum Bierglas. Geschäftsführer Klaus Reifferscheid begrüßte nun örtliche CDUler aus Braubach und der neuen Verbandsgemeinde auf dem Firmengelände an der Dachsenhäuser Straße. Die CDU-Vertreter konnten sich bei ihrem Besuch von dem großen Angebot und den Serviceleistungen des Betriebs überzeugen.
Geschäftsführer Klaus Reifferscheid (3. v. l.) stellte den CDUlern Amal Fischer, Jens Güllering, Helga Windscheif, Björn Dennert und Markus Fischer (v. l. n. r.) seinen Getränkevertrieb an der Dachsenhäuser Straße vor.
Gegründet wurde die Firma Jung ursprünglich als Fuhrunternehmen. 1952 kamen der Kohlenhandel und der Vertrieb von Heizöl hinzu. Der Getränkevertrieb schloss sich 1960 an, gefolgt vom Baustoffhandel. 1976 siedelte der Betrieb aus Platzmangel von der engen Schlossstraße in die Dachsenhäuser Straße um. Aber auch diese Betriebsfläche konnte den steigenden Platzbedarf nicht decken, der zum Beispiel durch den Verleih von Festzelten und Partyzubehör, der seit 1980 betrieben wird, entstand. Daher wurde auf der gegenüberliegenden Straßenseite der heutige Firmensitz mit großem Lager, modernen Büros und großer Verkaufshalle eingerichtet.

Mit über 100 Marken bietet die Firma
Jung ein großes Getränkesortiment
mit wechselnden Angeboten.
Zehn Jahre ist es her, dass Klaus Reifferscheid den Betrieb von seinem Onkel übernahm. Zunächst leitete er das Unternehmen im Team. Seit vergangenem Jahr ist er alleiniger Geshäftsführer. Sein Motto lautet: In Braubach daheim – bei Ihnen zu Hause! "Getränke Jung ist ein alteingesessener Getränke- und Brennstoffhändler in Braubach.", so Reifferscheid. "Mit mehr als 100 Marken im Sortiment und regelmäßig wechselnden Angeboten versuchen wir, unseren Kunden jeden Wunsch zu erfüllen."

Schon seit 1952 ist die Firma auch im
Brennstoffhandel aktiv.
Zurzeit arbeiten fünf Menschen in dem Braubacher Traditionsbetrieb. Für die CDUler ist das mittelständische Unternehmen ein wichtiger Pfeiler der örtlichen Wirtschaft: "Nicht nur für viele Vereine, die den Getränkehandel und den Verleihservice regelmäßig in Anspruch nehmen, ist die Firma Jung ein zuverlässiger Partner. Auch für viele Menschen aus der Region ist der Lieferservice und das große Sortiment aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken."

Die CDU ist regelmäßig vor Ort bei Firmen und Vereinen der Region, um zu erfahren, wo "der Schuh drückt". "Wir suchen das Gespräch mit denjenigen, die Verantwortung übernehmen in Wirtschaft und Gesellschaft. So bekommen wir viele gute Anregungen und Tipps, die in unsere Arbeit in den Räten von Stadt und Verbandsgemeinde einfließen.", betonten die CDU-Vorsitzenden aus Verbandsgemeinde und Stadt Jens Güllering und Markus Fischer nach dem Besuch.