"Im Mittelpunkt meines Engagements
stehen immer die Menschen. Um
unsere Heimat für sie lebenswert
zu erhalten, setze ich mich ein."

14. Februar 2016

Landtagskandidat Dennis Maxeiner vor Ort in Braubach beim Bürgertreff

Zum Braubacher Bürgertreff kamen am Samstag viele Besucher zum Netto Supermarkt in der Wein- und Rosenstadt. Dort hatten die CDUler aus Braubach ihren Infostand aufgebaut. Neben den Vertretern der CDU vor Ort war auch Landtagskandidat Dennis Maxeiner in Braubach dabei. Bei ihm konnten sich die Bürgerinnen und Bürger aus erster Hand über seine Ziele für Rheinland-Pfalz und die Region informieren.
Vor Ort in Braubach: Landtagskandidat Dennis Maxeiner, CDU Ortsvorsitzender Markus Fischer,
Stadtbeigeordneter und CDU Vorstandsmitglied Rolf Heep und Stadtbürgermeister Joachim Müller (v. l. n. r.)
"Ich bin in diesen Wochen jeden Tag auf Tour durch unseren schönen Kreis", erzählte Maxeiner. "In fünfzig Tagen möchte ich alle fünfzig Orte des Wahlkreises besucht und mit den Menschen gesprochen haben", so Maxeiner, der seit 2009 Ortsbürgermeister von Dahlheim ist.

Auch Stadtbürgermeister Joachim Müller und der zweite Stadtbeigeordnete Rolf Heep ließen es sich nicht nehmen, den Infostand zu besuchen. „Politik findet nicht am Schreibtisch statt", sagte Braubachs CDU Ortsvorsitzender Markus Fischer. "Politik bedeutet Dialog und Austausch mit den Menschen. Für sie arbeiten wir ehrenamtlich, damit unsere Heimat für uns alle lebenswert bleibt.“

Der nächste Bürgertreff findet am Samstag, 5. März 2016 statt, diesmal auf dem Braubacher Wochenmarkt in der Rheinstraße. „Interessierte sind herzlich willkommen“, so CDU Vorstandsmitglied Björn Dennert.