"Im Mittelpunkt meines Engagements
stehen immer die Menschen. Um
unsere Heimat für sie lebenswert
zu erhalten, setze ich mich ein."

12. Oktober 2017

CDUler im Gespräch mit Innenexperte Wolfgang Bosbach

Wolfgang Bosbach ist der heimliche Star deutscher Fernsehtalkshows. Jetzt machte der CDU-Innenexperte  am Mittelrhein Station. Hier trafen ihn auch der Vorsitzende der CDU Karthause, Leo Biewer, dessen Stellvertreter Marius Jakob, Braubachs CDU Ortsvorsitzender Markus Fischer und der Vorsitzende der CDU Arenberg/Immendorf Tim Michels.

CDU-Ortsvorsitzender Markus Fischer (links) und der Karthäuser CDU-Chef Leo Biewer (rechts) beim Treffen mit dem CDU-Innenexperten Wolfgang Bosbach (Mitte).    Foto: Christoph Hamacher
Erster Halt der regionale Fernsehsender TV Mittelrhein: In der Talkshow "Opitz und der Fuchs" stand Bosbach Rede und Antwort. Ob Renten- und Sozialpolitik, Arbeitsmarktpolitik oder innere Sicherheit, Wolfgang Bosbach hat zu allen Themen eine dezidierte Position. Vor allem die Innenpolitik liegt ihm am Herzen: „Es gibt in Deutschland eine Leitkultur, und danach haben sich alle zu richten, wenn 80 Millionen Menschen in der Bundesrepublik in Frieden miteinander leben wollen“, stellte Bosbach eindeutig klar.

6. Oktober 2017

CDU dankt neuem Braubacher Repräsentanten-Team

Das Winzerfest 2017 ist zu Ende. Bei meist sonnigem Herbstwetter feierten die Braubacherinnen und Braubacher mit ihren Gästen. Für Weinkönigin Nadine I. war es bereits das dritte für Bacchus Bastian I. das erste Weinfest in verantwortlicher Funktion. Die CDU Braubach übermittelte dem neuen Weingott der Wein- und Rosenstadt herzliche Glückwünsche und dankte seinem Vorgänger Florian für dessen Einsatz.

Bacchus Bastian I. startete mit dem Winzerfest 2017 in seine Amtszeit.
Die CDU Braubach übermittelte ihm herzliche Glückwünsche.

"Nicht nur beim Winzerfest  merkt man immer, dass alle aus dem Repräsentanten-Team mit viel Freude und voll Begeisterung bei der Sache sind. Das ist keine Selbstverständlichkeit, denn das Amt bringt zwar viel Freude, koste aber auch Freizeit", meint die CDU. "Allen, die sich ehrenamtlich für unsere Stadt und das Winzerfest einbringen, gilt daher unser herzlicher Dank."

24. September 2017

CDU Braubach gratuliert dem neuen Bundestagsabgeordneten Josef Oster

Josef Oster ist der neue Bundestagsabgeordnete für Braubach und die Region an Rhein, Lahn und Mosel. Noch am Wahlabend gratulierte die CDU Braubach dem bisherigen Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Ems zur Wahl. Gemeinsam mit Stadtbürgermeister Joachim Müller übermittelte CDU Ortsvorsitzender Markus Fischer die Glückwünsche der CDUler der Wein- und Rosenstadt.

Mit beeindruckenden 41,3 Prozent Zustimmung wurde Josef Oster zum neuen
Bundestagsabgeordneten der Region gewählt.

Josef Oster war in den vergangenen Monaten mehrfach zu Gast in Braubach. Ob bei der Besichtigung der BSB Recycling GmbH oder als Gast bei der Deutschen Burgenvereinigung auf der Marksburg, beim Braubacher Abendumzug oder im Rahmen des CDU-Bürgertreffs. Oster war oft vor Ort und das sogar bei Hausbesuchen: "Das mache ich besonders gerne, weil man dabei unmittelbar mit den Menschen ins Gespräch kommt", so der 46jährige.

16. September 2017

Bundestagswahl - der Endspurt läuft


Am 24. September wird der 19. Deutsche Bundestag gewählt. Der CDU Ortsverband Braubach nutzt diese Zeit, um mit den Menschen über die Themen ins Gespräch zu kommen, die uns allen unter den Nägeln brennen: 

Wie geht es auf dem Arbeitsmarkt weiter? Was muss geschehen, um den Frieden zu bewahren? Wie wird sich die Wirtschaft weiter entwickeln? Was tun wir, für die innere Sicherheit? Wie können wir dafür sorgen, dass Menschen von ihrer Rente leben können?

Um all diese Themen geht es bei den „Braubacher Bürgertreffs“, die der CDU Ortsverband am Netto-Supermarkt und auf dem Braubacher Wochenmarkt veranstaltet.


Nächster Bürgertreff ist am Samstag, 23. September 2017, von 10:00 bis 13:00 Uhr am Netto-Supermarkt und auf dem Braubacher Wochenmarkt. 



Dort werben wir dafür, dass Angela Merkel weiter Bundeskanzlerin bleibt und Josef Oster unser Vertreter in Berlin wird.

9. September 2017

Bundestagskandidat Josef Oster zu Gast in Braubach

Bundestagskandidat Josef Oster war zu Gast in Braubach. Er tritt am 24. September bei der Bundestagswahl an und setzt sich dafür ein, dass Angela Merkel Bundeskanzlerin bleibt.

Josef Oster zu Gast in Braubach
Bundestagskandidat Josef Oster zu Gast in Braubach. Am 24. September ist Bundestagswahl und für Josef Oster steht fest: Es wird knapp. Die Wahl ist noch nicht entschieden. Er setzt sich dafür ein, dass Angela Merkel Bundeskanzlerin bleibt.
Posted by CDU Braubach on Samstag, 9. September 2017